[Rezept] Salat für richtig, richtig, richtig Faule!

4. Oktober 2011

Hola Menschen,

ich bin zurück von meinem verlängerten WE in München. Fotos werde ich euch in den kommenden Tagen noch zeigen. Bin grad ein wenig im Stress. ;-)

War auf jeden Fall toll. Bestes Wetter und schöne, ausgefüllte Tage.

Jetzt aber mal was ganz Schnelles für faule Leute: Salat! ;D

Macht satt und belastet nicht und ist keine Milchschnitte. ;-)

Man nehme:

1/2 Kopf Eisbergsalat

1 Bund Radieschen

1 große Tomate

1/2 Gurke

1/2 Schafskäse

1 Esslöffel Öl

1 Esslöffel Essig (ich nehme immer Bautzner)

Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker

Einfach Salat, Radieschen, Tomate und Gurke in mundgerechte Stücke schneiden, miteinander vermengen und danach Essig und Öl hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker (mildert den Geschmack angenehm) abschmecken.

Zum Schluss nur noch den Fetakäse würfeln und untermischen. Fertig!

Dauert nicht länger als fünf bis zehn Minuten und ist ein prima Abendbrot.

Lass es euch schmecken! Mir hat es schon gemundet. ;)

Robina

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.