Im Zeichen des Goldes

11. Dezember 2011

Meine sehr verehrten Damen und Herren, das Fest naht in schnellen Schritten und man hat doch mal Lust, etwas glanzvoller, güldener und gewagter unter dem Baum zu sitzen und sich gemäß der Glitzer- und Lichterzeit aufzuhübschen.
Die großen Kosmetikfirmen geben den Takt an und so kann man derzeit ziemlich viel Dekokosmetik in metallischen Tönen, in Gold un anderen schimmernden Nuancen finden.

Ich war ja schon von der alverde Mascara begeistert, die es derzeit in der „Matroschka meets Beauty“-LE zu kaufen gibt. Die Farbe ist toll und deckt prima.

Auch essence hat mit der „Circus Circus“-LE einigen Goldkram herausgebracht. Dazu habe ich aber weder einen Raubzug noch eine Preview verfasst, da ich anfangs gar nichts davon wollte und eher desinteressiert war.

In Nürnberg war ich doch aber tatsächlich für 10 Minuten in einer Drogerie und schnappte mir den Eyeliner, da mir die goldene alverde-Mascara allein ziemlich dürftig vorkam.

Heute überkam es mich und ich „bastelte“ aus L’Oréal, alverde, p2 und essence eine, wie ich finde, nette Kombination:

Ein doppelter Lidstrich oberhalb des oberen Wimpernkranzes in Schwarz und Gold, dazu ein goldene Wasserlinie und goldene Wimpern am unteren Wimpernkranz. Die Kombination gefällt mir schon deutlich besser als nur Gold allein.

Die Augen sind stark betont, was ich eh gern mache und zusätzlich noch festlich angehaucht. Beim Rest des Gesichts verzichte ich auf Effekthascherei. Meine Wangen sind mit derselben Farbe getüncht wie meine Lippen (Lippenstift von Alterra Naturkosmetik in der Farbe 06 Terra) — Lippenstift missbrauche ich nämlich gerne mal als Cremeblush, wenn ich kein passendes Rouge habe. ; )

Meine benutzten Produkte und Swatches findet ihr hier:

Der essence-Eyeliner ist auf dem Lid kräftiger als er hier auf dem Handrücken erscheint. Ich muss allerdings sagen, dass ich ihn auf meinem schwarzen Lidstrich aufgetragen habe und er sozusagen eine kräftige Base hatte, um ebenfalls richtig kräftig zu wirken.

Was sagt ihr zu doppelten Lidstrichen und dieser Farbkombi? Tragbar oder nicht?
Ich mag die Kombination sehr.

Beste Sonntagsgrüße und einen schönen 3. Advent! :-)
Signatur Robina Hood


More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

2 Comments
    1. Das sieht toll aus! Für mich persönlich ist es zu viel Gold (also für mich zum tragenb) aber du siehst damit total klasse aus! Total strahlend und weihnachtlich! =)

      1. Na, vielen Dank für das Lob. ;D
        Ich glaube, man kann das mit so ziemlich allem machen, was metallisch glänzt. Habe vorgestern bei Douglas Metallische Eyeliner von Flormar geswatcht, die reichlich verführerisch aussahen. Habe aber nix mitgenommen, weil mein Freund in der Nähe war. *hüstel* ;D

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.