Wie fit seid ihr? Was können eure Körper? Fitnesstipps von Kate Hall + Trainingsvideos

30. Mai 2014

Robina Hood schaut Fitnesstipps von Kate Hall: Workout, Tipps und Videos

Sport ist wichtig – keine Frage – und wir denken sicher oft von uns selbst „Joar, so schlecht schaut es doch gar nicht aus. Ich denke schon, ich bin fit.“ Doch wird man mal richtig gefordert – in dem Falle durch ein kurzes Fitnessvideo – sieht es oft ganz anders aus.

Ich bin seit Weihnachten letzten Jahres (etwas mehr als 5 Monate her) im Besitz der We make you sexy – Fitness DVD mit Detlef D! Soost und Kate Hall. Die forderte mich anfangs auch ziemlich. Irgendwann hatte ich mich daran gewöhnt und konnte alles mühe-, aber nicht schweißlos mitmachen. Doch ab und braucht man einfach was Neues. Mir geht es zumindest so, sonst langweile ich mich und es wird fade. Deswegen freute ich mich, die Videos von Kate Hall entdeckt zu haben, die ich schon als ruhigen und displiniert konzentrierten Sportpartner an D!s Seite kannte, der seinen Körper wirklich bis aufs Äußerste triezte, dass die Tränen seines Körpers in Form von fließenden Schweißbächen aus ihm herausliefen. Am schönsten finde ich immer, wenn er so richtig fertig und klatschnass durchs Workout geht. Dann fühle ich mich berechtigt, auch zu keuchen und schnaufend meine Muskeln in Spannung zu versetzen, um es den zwei „Vorturnern“ gleich zu tun.

Jetzt aber zu euch! Wie fit seid ihr!

Testet euch und eure Fitness selbst und macht Kate diese Übungen nach. Ohne Zweifel sind da wirklich einige Muskelkater zu erwarten, die uns Frauen zum klagenden Maunzen bringen werden. Leider ist der Ton schrecklich, aber es ist dennoch zu verstehen.

Ich finde das Fitnessprogamm wirklich toll und gerade, wenn man sehr viel Zeit sitzend am PC verbringt, sollte man doch für einen sportlichen Ausgleich sorgen, eh die Fitness im wahrsten Sinne des Wortes plattgesessen wird.

Es gibt auch Fitness-DVDs von Kate Hall zu kaufen, aber irgendwie bin ich noch nicht in Versuchung, da das Herzstück ihrer Workouts Yoga ist und Yoga habe ich absolut noch nicht für mich entdeckt. Sollte mich jemand von Yoga überzeugen wollen, so bin ich offen und würde gerne wissen, worin die Vorteile dieser Sportart liegen.

Gehabt euch wohl und bleibt/werdet fit! :)

Theresa aka Robina Hood

More about Robina Hood

Blog seit 2011 aktiv. Ich seit einiger Zeit eher auf Instagram zu finden. Habe aber wieder Lust, meine kleine Blonginsel zu bespielen. Früher gab es hier Beautykram und Produkttests. Heute erwarten euch Beiträge rund um Haushalt, Lifestyle und Natur. Freue mich auf regen Austausch.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.