Endlich Blätterhaufen kicken! ;D

1. November 2011

Ja, ich gebe es zu. Manchmal bin ich 8 und keine 28.
Das heißt aber nicht, dass ich mir nicht auch meines Alters bewusst bin. Ich sollte mich benehmen und aufrechten Ganges zielstrebig durch die Stadt zu meinem Termin laufen.
Wenn diese bunten Blätterhaufen doch nicht wären! Ich kann mich kaum beherrschen und merke, wie ich immer schneller durch die bunten Haufen jage und meine Stiefelabsätze auf den Gehwegplatten schürfen.
Alles aus! Mein Blick klebt auf dem Boden. Ich erwische mich dabei, wie ich im Herbstblätterrausch jegliche Erziehung vergesse und beherzt in die vom Wind zusammengetragenen Haufen kicke.
Oh man, macht das Spaß! Ich schlurfe weiter und weiter und treibe die Blätter mit meinen spitzen Lederstiefeln auseinander, grabe mir wie ein Eisbrecher eine Bahn durch das gelb-orange Meer.
Ich habe rote Wangen vor Vergnügen und denke erst an der nächsten Kreuzung daran, dass ich jetzt wieder aufpassen muss.

Ich benehme mich jetzt wieder und schaue auf mein Smartphone, was ich denn noch zu tun habe.

Genießt den Herbst! ; )
Beste Grüße
Robina

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

2 Comments
    1. Oh man! Ich dachte gestern auf dem morgendlichen Weg zur Arbeit auch, dass ich mich für 27 ganz schön kindlich benehme, wenn ich durch die Blätterhaufen auf dem Gehweg schlurfe und sie vor mich herschieße und durch die Luft kicke. Spaßfaktor: 100% …! Mindestens! ;-)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.