Mehr Haare als Frisur: Morgen geht es zum Friseur!

27. Februar 2013

Robina Hood: Struwwelpetra lässt grüßen.

Aloha, ihr scharfen Schnecken! ;D
Morgen gehe ich seit … ääähm … 8 Monaten mal wieder zum Friseur. Wird wirklich Zeit! Meine Haare sind furchtbar lang und brauchen wieder einen richtigen Schnitt. Ich werde den Damen morgen zwei Handyfotos unter die Nase halten. Will die Frisur der Schaufensterpuppe:

Frisur Vorlage Schaufensterpuppe Perücke

Damit ihr euch halbwegs vorstellen könnt, wie ich dort aufkreuzen werde bzw. woran sich die Friseurin austoben darf, hier der Ist-Zustand:

Robina Hood: Struwwelpetra lässt grüßen.
Ihr kennt vielleicht das Gefühl „Jetzt reicht es! Zu lang, zu schwer, zu fade.“ Genau so weit ist es bei mir. Ich stecke die Haare einfach nur noch hoch bzw. raffe sie zu einem hübschen Knäuel, seit dem Tage, dass die Papanga-Haargrummis bei mir eintragen. Die mag ich wirklich gerne, weil sie echt halten, was sie versprechen, aber kann ja auch keine Dauerlösung sein. Will die Haare mal wieder offen tragen und da kam mir das Schaufensterpüppchen gerade recht. :-)

Ich zeige euch das Ergebnis natürlich baldigst! :-)

Mit freundlichen Grüßen
Theresa

Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.