*Nachtrag zum Beautyblender-vs. sponge-allrounder-Beitrag

14. Juli 2012

Der Größenvergleich: p2 "What's Up? Beach Babe" sponge allrounder und der originale Beautyblender

Aloha Schwammnutzer/innen!
Ich wurde von gestern zu heute von mehreren Mädels gefragt, wie es denn mit der feuchten Benutzung aussähe. Da ich dazu echt nichts geschrieben hatte, will ich das schnell nachholen.

Dass ich vom gelben p2-Schwämmchen nicht so begeistert bin, konntet ihr bereits hier lesen. Das liegt aber wirklich daran, dass ich den originalen Beautyblender besitze und deshalb nach dem Testen sofort mein Urteil abgeben konnte.

Der Größenvergleich: p2 "What's Up? Beach Babe" sponge allrounder und der originale Beautyblender

Der p2-Schwamm frisst auch im feuchten Zustand viel zu viel Make-up und man muss extrem stark aufdrücken, um es wieder aus dem Schwamm zu bekommen. Also nichts mit Arbeitserleichterung und schnellen perfekten Ergebnissen. Für mich ein ganz gewöhnlicher Schwamm ohne Beautyblender-Dupe-Gedanken, da er einfach nicht wie der Beautyblender funktioniert. Punkt. ;D

Der Beautyblender hingegen vollbringt feucht und trocken wahre Wunder – streifenfreie Ergebnisse und schnelles Arbeiten, tupfen, verblenden, leicht ziehen … alles unkompliziert und nahezu unsichtbar auf der Haut. Im feuchten Zustand verdoppelt er sein Volumen ungefähr, bleibt dabei sehr flexibel, soft und gibt das Wasser schnell wieder ab, die Poren bleiben aber befeuchtet. Also: Schwamm waschen, ausdrücken und sofort losarbeiten. So ist das Aufbringen von Make-up in jedem Zustand bestens gewährleistet. Ich verwende den Beautyblender am liebsten feucht und werde ihm auf lange Zeit die Treue halten.

Fazit: Teuer muss nicht immer besser sein. In diesem Falle aber ist das so. Der p2-sponge-allrounder ist definitiv kein Dupe und kommt nicht im Entferntesten an den Beautyblender ran. 

Ich hoffe, dieser kurze Nachtrag hat euch weitergeholfen.

Beste Grüße
Signatur Robina Hood


More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.