Was tun bei verstopftem Abfluss? Hilft das Drano Profi-Power-Set?

30. Juli 2012

Wie benutzt man den Flexi-Stab aus dem Drano Profi-Power-Set? -> Anleitung hier

Hallo zusammen! Heute gibt es einen Blick in mein Badezimmer bzw. eher in den Abfluss meines Badezimmerwaschbeckens zu erhaschen.
Ich bin sicher nicht die einzige, die ab und an in der Duschtasse oder vorm Waschbecken steht und das Wasser fließt einfach nicht ab. Alaaaaaaarm: verstopfter Abfluss! Haare, Schmutz und Shampoo vereinen sich im Rohr zu einem richtigen Knäuel aus unappetitlichem Schmodder, der nun wieder beseitigt werden muss. Nicht die schönste Aufgabe im Haushalt, aber so eine Rohrverstopfung will eben auch behandelt werden. Es ist zwar nicht regelmäßig der Fall, dass bei mir alles verstopft ist, aber wenn das mal der Fall ist, braucht man schnelle und zuverlässige Hilfe, da es nichts Ekligeres als im Rohr stehendes und vor sich hinfaulendes Wasser gibt. Bisher habe ich zu großen Teilen auf Chemie verzichtet, da ich das Problem mit Druckluft löste, was allerdings nicht die sauberste Variante des Beseitigens einer Abflussverstopfung ist.

Das Drano Profi-Power-Set ist 2in1 Soforthilfe.Vor kurzem wurde mir angeboten, den neuen Rohrreiniger von Drano zu testen und aus Neugierde beschloss ich, auf meine herkömmliche Druckluftvariante zu verzichten und besorgte mir das Drano Profi-Power-Set in der Stadt. Das Set kostet 3,99 € (UVP) und enthält den Flexistab, eine Art Plastikschlaufe mit Widerhaken und das Gel.

Bevor ihr zu chemischen Mitteln greift und diese ins Rohr schüttet, streut oder gießt, solltet ihr erst einmal prüfen, ob nicht einfach nur das Auffangsieb unterhalb des Waschbeckendeckels verstopft ist. Oft reicht das Säubern des Einsatzes aus und das Wasser fließt wieder ab. Wenn das aber nicht mehr reicht und die Verstopfung tiefer im Rohr sitzt, gibt es mehrere Möglichkeiten für ein sauberes Rohr:

1. Prävention– Man lässt es gar nicht erst zur Verstopfung kommen, achtet darauf, dass keine Haare ins Abwasserrohr gelangen und hat vor jedem Abfluss ein Flusensieb. Bei mir wäre das in der Dusche schon mal nicht möglich und auch nicht im Badezimmer, da dort schmucke Hebedeckel das Rohr verdecken).
2. Man versucht, den wabbligen und haarigen Unrat mit allerlei Werkzeugen (Ja, ich habe schon mit einer Gabel im Rohr rumgekratzt, mit einem Schaschlikstäbchen, einem gebogenen Draht mit Schlaufe oder mit einer alten Zahnbürste) herauszuangeln.
3. Man nimmt sich einen chemischen Reiniger, der alles auflöst (da finde ich persönlich die Wartezeit immer doof. Manche Reiniger sollen sogar über Nacht einwirken.)
4. Man arbeitet mit einem Luftdruckrohrreiniger (Habe einen von PANGO, den ich echt gut finde. Einziges Problem ist nur, dass man sich ab und an richtig einsaut mit dem herausschießenden braunen Abflussschleim … also altes Shirt anziehen oder Schürze.)

Inhalt des Drano Profi-Power-Sets

Wenn ihr wissen wollt, was ich vom Drano-Power-Set halte, lest nun weiter:

Vorerst zwei kleine Illustrationen, die Anwendungsgebiete und Verwendung verdeutlichen sollen: Auflockern, spülen, fertig. Alle Arten von Abflüssen (egal welche Form) dürfen mit dem Power-Gel geflutet werden, nur nicht die Toilette. ;)
Zudem das Gel ist für jede Art von Rohr (egal, welches Material) geeignet. Lediglich empfindliche Oberflächen sollten damit nicht in Berührung kommen (Aluminium, vergoldete Oberflächen oder andere empfindliche Oberflächen).

Das Drano Profi-Power-Set kann man für Waschbecken-, Dusch- und Badewannenabflüsse benutzen. Hier seht ihr, wie das Wirkprinzip aussieht. Im ersten Schritt den Flexistab benutzen, um die Verstopfung zu lockern und im zweiten Schritt das Gel komplett einfüllen, 30 Minuten warten und danach mit warmenm Wasser spülen.

Inhaltsstoffangabe: Unter 5% Bleichmittel auf Chlorbasis, unter 5% amphotere Tenside, unter 5% Seife. Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen!

Wie sieht das nun in der Praxis aus?

Das Drano-Profi-Power-Set verspricht Abhilfe in unter einer Stunde, das Gel reicht allerdings auch nur für eine einzige Anwendung. Der mitgelieferte Flexi-Stab dürfte für die Einmalanwendung des Gels aber deutlich entschädigen, da man ihn präventiv danach immer wieder benutzen und Haare und andere Sekrete aus dem Abfluss fischen kann. Diesen Flexi-Stab finde ich jetzt schon super.

So sieht die Umverpackung des Drano "Profi-Power-Sets" aus. Enthalten sind Stab und Gel Direkt auf der Rückseite des Drano "Profi-Power-Sets" ist erläutert, wie man den Abfluss binnen 30 min wieder freibekommt.

Schritt 1: Flexi-Stab benutzen
Der Stab ist 46 cm lang und man hat etliche Haken, die im Abfluss Reste aufsammeln und wieder aus dem Abflussrohr nach oben befördern. Stab so tief wie möglich ins Abflussrohr schieben und ein wenig nach Haaren und anderem Schmodder angeln. Ekelhaft, es funktioniert. *naserümpf* Ok, also ich finde, dass der Stab allein schon eine ziemliche Bereicherung fürs Badezimmer ist.

Wie benutzt man den Flexi-Stab aus dem Drano  Profi-Power-Set? -> Anleitung hier

ACHTUNG! NIEMALS ERST DAS GEL UND DANACH DEN FLEXISTAB BENUTZEN! Sollte das Gel beim Stochern im Abfluss hochspritzen und auf die Haut gelangen, kann es zu Verätzungen kommen. Ebenfalls NIEMALS mit anderen Produkten verwenden, da es sonst zu chemischen Reaktionen und der Freisetzung von gefährlichen Gasen (Chlor) kommen kann. Auch für Kinder unzugänglich aufbewahren (Ein Sicherheitsverschluss ist zwar vorhanden, aber dennoch sollte man seine Kinder schützen und chemische Mittel etc. sicher verwahren).

Schritt 2: Das Profi-Power-Gel

Die 500 ml-Flasche reicht für eine Einmalanwendung, was ich – zugegeben – ein wenig heftig und teuer finde. Aber immer noch besser als einen Klempner zu bestellen. Dann ist mir der Versuch, das selbst mit diesem Profi-Gel zu lösen, deutlich lieber. Ich habe das Gel komplett in meinen Waschbeckenabfluss gegeben und danach eine halbe Stunde gewartet.

In meinem Waschbecken floss das Wasser zwar ab, aber sank nie richtig weg. Es stand immer im halben Rohr. Man konnte es sehen, wenn man den Waschbeckendeckel hochhob. Das roch auch echt unangenehm, wenn man mit dem Pango Druckluftreiniger den Schmodder einfach durchschoss und Schleim und Dreck einfach rausspritzten.

Ergebnis: Das Resultat des Drano Profi-Power-Sets ist sehr gut: rohrfrei! Das Wasser fließt sofort auf und das stehende Wasser ist komplett verschwunden.

Das Anwendungsergebnis des Drano Profi-Power-Sets ist sehr gut. Das Wasser fließt sofort auf und das stehende Wasser ist komplett verschwunden.

Fazit: Das Drano-Profi-Power-Set konnte überzeugen. Vor allem der Flexi-Stab ist ein super Werkzeug, das in keinem Haushalt fehlen sollte.

Für mich also ein voller Erfolg, da das Wasser ewige Zeiten im Waschbeckenabfluss nie ganz verschwand, sondern immer nur ins halbe Rohr sickerte. Ich gehe davon aus, dass die Verstopfung wirklich weiter hinten im Rohr war und ich deshalb nicht alles mit meinem Pango wegpusten konnte. Wenn ich es mit dem Pango tat, kam die Verstopfung schon nach wenigen Wochen wieder. Ich kann natürlich noch nichts darüber sagen, wie lange das Ergebnis des Drano-Profi-Power-Sets anhalten wird, aber ich hoffe, ein wenig länger.

Wenn man nicht zufrieden sein sollte, bekommt man sein Geld wieder, denn der Hersteller gibt eine Geld-zurück-Garantie. Man kann dann bis zum 30.04.2013 den Original-Kaufbeleg unter Angabe des vollständigen Namens, der Adresse und Bankverbindung an die SC Johnson GmbH einsenden und bekommt den gesamten Kaufpreis zurückerstattet. Die komplette Adresse findet ihr auf der Verpackung des Profi-Power-Sets über dem Barcode auf der linken schmalen Seite.

Noch mehr Rohr-frei-und-Klempner-Tips gibt es auf der Drano Webseite.

Was benutzt ihr, um Verstopfungen zu lösen? Habt ihr schon mal was von so einem Hakenstab gehört oder gibt es die vielleicht sogar so zu kaufen? Ich finde das Teil echt topp – der Angelhaken für Haarknäuelschmodderzeug. ;D

Beste Grüße

gesponserter Artikel

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

4 Comments
    1. Das Gel benutz ich auch immer, wenn nichts mehr geht :D den Stab dazu hatt ich aber noch nie. Muss morgen sowieso sowas fürs Waschbecken kaufen, gute Gelegenheit, gleich das ganze Set anzuschaffen xD

      1. Hallo Ragrunzel (Ich liebe deinen Nickname;D),
        ich wusste auch gar nicht, dass es so etwas im Drogeriebereich gibt. Ich dachte immer, dass man dafür extra in den Baumarkt muss … zumindest denke ich, dass es dort solche Metallspiralen gibt. Die sind dann aber mit Sicherheit teurer als 4 Euro.

    1. Vier Euro finde ich aber echt teuer für eine Anwendung. Und wenn man das mehrmals im Jahr machen muss, kauft man jedesmal dieses Hakenteil mit und somit doppelt und dreifach.
      Ich nehme immer das normale Dranogel (ich glaube, heißt Power Gel oder so), 1/3 Flasche pro Anwendung ist die Vorgabe und das reicht auch aus. Kostet glaube ich um die drei Euro, aber ich schaue immer bei sparpionier.com, ob es gerade im Angebot und wie gut der Preis gerade ist.
      Ich versuche immer, bei Haushaltsmitteln zu sparen. Dann bleibt mehr für Kosmetik. :D

      1. Wenn man das Set mit dem Gel noch nicht hat, würde ich es auf jeden Fall empfehlen. Ich selbst würde das Set auch nicht mehr nachkaufen, da ich die Schlinge ja nun habe. Werde dann auch nur das normale Gel nachkaufen. :-)
        Ich habe auch „nur“ eine halbe Flasche in den Abfluss gegeben und hat super funktioniert. Muss ja nicht unbedingt für eine Anwendung 4 Euro opfern. :)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.