Was kann man samstags in Dresden unternehmen? Flohmarktvergnügen an der Elbe!

14. Juli 2013

Flohmarktausbeute Dresden Elbwiese: Jeden Samstag

Hallo Leser!
Die Prüfungszeit ist vorbei und ich habe die erste komplette Semesterferienwoche genossen. Mit Sonnenstich und einigen tollen Schnäppchen bin ich aus der Woche gegangen.

Meine Räubereien muss ich euch natürlich zeigen:

Flohmarkt Dresden Elbwiese: Jeden Samstag

So sah früher „Multimedia“ aus. ;D

Flohmarkt Dresden Elbwiese: Jeden Samstag

Obwohl ich wirklich viel zu viele Taschen bei mir daheim horte und die meisten gar nicht benutze, war ich schon lange scharf auf eine Strandtasche aus Bast. Für 3 Euro war sie meins. :)

Flohmarkt Dresden Elbwiese: Jeden Samstag

Kurze Stärkung und Kuschelpause mit einer jungen Miezekatze. :-)

Flohmarkt Dresden Elbwiese: Jeden Samstag Flohmarkt Dresden Elbwiese: Jeden Samstag
Und das sind nun meine Schnäppchen:Flohmarktausbeute Dresden Elbwiese: Jeden Samstag

Tagesdecke 220 x 240 cm: 5,50 €
Holzkistchen mit Deckel: 1 €
Kette mit bunten Glassteinen: 2 €
Parmesanmesser: 0,60 €
Kissenhüllen: zusammen 0,20 €
Parfüm „Schwarzer Samt“: 2 €
Schaltuch mit Sternen: 2 €
Glaskugel klein: 0,50 €
Glaskugel groß: 2 €

Maaacht 15,80 € für alles. :D

Flohmarktausbeute Dresden Elbwiese: Jeden Samstag

Was waren eure letzten Superschnäppchen? :D

Grüüüße
Theresa aka Robina Hood

Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!
More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

2 Comments
    1. Ich bin ja ein bißchen neidisch auf einen Flohmarkt, wo man so schöne Sachen erwischen kann und noch in so schöner Kulisse. Das, was sich hier Flohmarkt nennt, findet auf dem Real- Parkplatz statt und bietet südländisch aussehende Verkäufer, die palettenweise Obst, Gemüse und „Original“- Elektronikzeugs verkaufen. Immerhin ist das Obst sehr günstig. Aber ein Parfum, was „schwarze Seide“ heißt, finde ich schon ziemlich gruselig in der Vorstellung.^^ Wie riecht das? Anna

      1. Professionelle Händler gibt es hier auch. Verkaufen alte Fahrräder für zu viel Geld an Studenten, die keine Ahnung haben oder es gibt eben auch Antikhändler, die saftige Preise und begehrte Sachen haben. Ich mag die normalen Stände mit allerlei altem Hausrat und Aussortiertem. Gibt auch mal schöne alte Schränkchen oder Tische. :)
        Das Parfüm „Schwarzer Samt“ riecht nach Eau de Cologne … wie frisch frisierte und zum Tanz bereite alte Oma. ;D Schwer, aber frisch.:)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.