Ein Zaubermittel nicht nur bei spröden Lippen: Basisches Badepulver

18. August 2012

Der ultimative Tipp gegen rauhe, rissige und spröde Lippen

Hallo zusammen! Heute findet, wer suchet: den ultimativen Tipp gegen rauhe, rissige und spröde Lippen.

Der ultimative Tipp gegen rauhe, rissige und spröde Lippen

Immer wieder habe ich in Foren, auf meiner Facebookseite oder in verschiedenen Communities den Tipp gegeben, basisches Badepulver zu verwenden. Ob man nun Fußbäder, Ganzkörperbäder, ein Körperpeeling oder Lippenpeelinge braucht – DAS ist das Mittel für alles. Die Haut wird unglaublich weich und zart. Ich nutze das Pulver jetzt ungefähr ein dreiviertel Jahr, vor allem als Peeling, da ich nicht so der Badetyp bin (Ich dusche lieber, weil es schneller geht und ich in der Badewanne nur müde werde und einschlafe.) und kann es uneingeschränkt jedem empfehlen, der seiner Haut etwas Gutes tun möchte.

Selten habe ich spröde oder rissige Lippen, wenn aber, peele ich sie sofort mit dem  Basischen Badepulver von Bioleo Jungbrunnen.

Alle Tipps mit Zucker, Olivenöl oder spezielle Lippenpeelings aus der Drogerie oder Parfümerie kann man getrost vergessen, wenn man dieses basische Badepulver hat. Wer sich nun fragt, warum das Pulver dann nicht bekannter ist, wenn es doch ein ZAUBERMITTEL ist und alles andere überflüssig macht: Genau darum! ;)

Mein Allheilmittel: BIOLEO Basisches Badepulver: Peeling (Körperpeeling, Gesichtspeeling, Lippenpeeling) und Badezusatz in einem

Aber nun zurück zur Sache: das Basische Badepulver mag auf den ersten Blick ein wenig kostenintensiv erscheinen, ist es aber bei weitem nicht. Wenn ich daran denke, was ich schon für Peelings ausgegeben habe, ist das gar nichts. Man bekommt zwei Kilogramm Basenpulver für 25 Euro. Also 12,50 € pro Kilogramm oder 1,25 € je 100 Gramm. Es relativiert und korrigiert sich also ganz schnell in Richtung günstig.

Wie benutzt man das Basische Badepulver als Lippenpeeling?
Es gibt eigentlich nichts zu beachten. Lippen mit Wasser befeuchten. Einen Tups Basenpulver auf die Fingerspitzen nehmen und damit dann über die Lippen rubbeln:

Mein Allheilmittel: BIOLEO Basisches Badepulver: Hier als Lippenpeeling benutzt. Samtweiche Lippen binnen Sekunden - versprochen!

Nach nicht mal einer Minute hat man garantiert samtweiche, schuppenfreie, glatte und zarte Lippen. Die Rötung kommt vom Rubbeln und verschwindet schnell wieder:

Vorher-Nachher-Fotos: links vor dem Peelen | rechts nach dem Peeling mit Basenpulver

Nach dem Peeling kann man wieder jeden Lippenstift auftragen, den man gerade tragen möchte und muss keine Angst haben, dass sich die Farbe in den Hautschüppchen absetzt.

Mein Tipp: Immer die Lippen peelen und wenn man unterwegs rauhe Lippen bekommt niemals daran rumspielen oder versuchen, die Schüppchen abzureißen oder wegzuknabbern. Meistens zieht man sich mehr ab, als man wollte. Dann bluten die Lippen und dann ist es mit dem Lippenstift erst recht vorbei. ;)

Wo kaufen? Basenpulver bekommt ihr in einigen Bioläden oder im Internet. Ich habe meins damals bei amazon.de bestellt. Hier nochmal der Link: Basisches Badepulver. Ich habe bis jetzt noch immer meine erste 2-Kilo-Packung Basenpulver. Es dürften vielleicht noch 1,2 kg davon übrig sein, da es sehr ergiebig ist und man sehr wenig braucht, wenn man es als Peeling verwendet.

Wer weitere Wirkungen von Basenpulver kennenlernen will, der sollte einfach mal googlen … z.B. „junge Haut durch Basenpulver“ etc. – einfach mal Anfragen dieser Art starten. Ich schwöre wirklich auf dieses Pulver und werde es mit Sicherheit auch noch in 50 Jahren benutzen.

So dann … Hoffe, euch geholfen zu haben.

Beste Grüße vom Zartlippchen

Signatur Robina Hood

Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.