DIY Life-Hack – Schluss mit Kabelsalat durch diesen einfachen Trick!

29. März 2014

Nehmt Haargummis als Kabelsortierer bzw. Kabelhalter.

Aloha Leute!
Die meisten von uns kennen das Problem: Kabelsalat, wo auch immer man ist. Ob man in der Schublade nach einem bestimmten Ladegerät sucht, nach USB- oder anderen Verbindungskabeln – Irgendwie haben sich die Teile total verfitzt oder liegen wie kuschelsüchtige Gummistricke in den Schubladen rum.

Hier seht ihr schon das Problem. Das Kabel hat einfach ein Eigenleben. ;)

Kabelsalat: Handykabel verheddert sich und wickelt sich von allein aus! grrrrrrMir ging es besonders auf die Nerven, wenn ich in meiner Handtasche nach meinen Earphones gesucht habe und erst einmal das verfitzte Kabelknäuel herausfischen und entwirren musste, eh ich überhaupt dazu kam, Musik zu hören. Genauso schlimm war es, wenn ich mein Handyladegerät mitgenommen habe und es sich in der Tasche ausgewickelt und mit allem möglichen Kram, den man halt so mit sich rumschleppt, verhedderte. Arrrrgh! Das kann einen zur Weißglut treiben.

Doch das ist jetzt vorbei!

Alles, was ihr dafür braucht, sind Haargummis. Hübsche Haargummis schaut man sich natürlich viel lieber an als einfache Haushaltsgummis. Die gehen natürlich auch. Erfüllen ja dieselbe Funktion.

Schöner Zwang: Neonhaargummis von H&M für 1,95 €

Und so geht’s.
1. Kabel um den Stecker wickeln.
2. Haargummi schnappen.
3. Haargummi um das aufgewickelte Kabel legen.
Das ist auch wirklich schon alles und klappt bei jedem Kabel. So könnt ihr nicht nur Ladegeräte transportsicher für eure Handtaschen und Rucksäcke machen, sondern auch endlich richtig Ordnung in eure Schubladen und Kisten bringen, in denen ihr all Eure Kabel, Earphones und Ladegeräte aufbewahrt. So habt ihr immer alles beisammen und spart euch die ewige Ausfitzerei! ;-)

Ich hoffe, ich konnte euch auf eine Sache aufmerksam machen, die gar nicht mal so abwegig ist und wirklich für mehr Entspannung im Alltag sorgt. :-)

Life Hack Haargummi als Kabelsortierer

Aufgeräumte Neon-Grüße
Theresa aka Robina Hood

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.