Ab sofort im Robina-Test: Biotherm Pure.Fect Skin

5. April 2012

Hallo zusammen,
vor kurzem hatte ich mich bei Flaconi als Testerin für die noch nicht im Handel erhältliche „Pure.Fect Skin“-Pflegeserie von Biotherm beworben und habe das Glück, unter den Auserwählten zu sein.
Heute kam dann das Biotherm-Päckchen mit nettem Begleitschreiben und zur Pflegeserie passendem Seidenpapier in frühlingshaftem Grün. ; )

Bekommen habe ich (v.l.n.r.):
Klärende, sanft exfolierende Lotion mit L. Digitata Extrakt – Misch- bis ölige und unreine Haut „Täglich mit einem Wattepad auf das gereinigte Gesicht und den Hals auftragen, Augenkonturen aussparen.“
Inhalt: 200 ml

Klärendes Reinigungsgel gegen öligen Glanz mit L.Digitata Extrakt – Misch- bis ölige und unreine Haut. Mit antibakteriellem Wirkstoff. „Morgens und abends mit lauwarmem Wasser aufschäumen. Auf das Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Mit lauwarmem Wasser gründlich abnehmen. Augenkonturen aussparen.“
Inhalt: 125 ml

Feuchtigkeitsspendes Gel mit mattierendem Effekt. Morgens und/oder abends auf Gesicht und Hals auftragen.
Inhalt: 50 ml

Aber mein erster Eindruck: Sehr schickes Formdesign, handlich und anschmiegsam in der Hand – besonders der kleine Flakon des feuchtigkeitsspendenden Gels mit mattierendem Effekt (ganz rechts). Die Produkte selbst riechen sehr, sehr frisch und undefinierbar citruslastig … weder Zitrone noch Limette … aber säuerlich frisch-fruchtig.

Ich bin gespannt und freue mich darauf, Biotherm zu testen und kritisch zu begutachten. Meine sensible Haut wird mir dabei helfen. ;D

Benutzt ihr Biothermprodukte? Wenn ja, was sind eure Lieblingsprodukte?

Es grüßt mit großer Testvorfreude

zalando.de - Schuhe und Fashion online

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

4 Comments
    1. Auch wir haben diese Paket bekommen.Gestern zum erstenmal ausprobiert.Die Verpackung sieht sehr schon aus.Mit der Waschlotion : Schäumt gut,Pflege ist seht gut eingezogen ohne Fett film zu hinterlassen.Und die 3 Pflege mit Mattierung war auch sehr gut.Bis jetzt alles in allen kommt es bei mir gut an.

      1. Hallo Heikchen, ich mag die Produkte bis jetzt auch sehr: keine Rötungen, Pickel oder ähnliches.

        Meine Favoriten sind bis jetzt Reinigungsgel und Toner. Das mattierende Gel wird sich auf Dauer wohl nicht bei mir durchsetzen, da ich nicht so richtig auf mattierende Produkte baue und lieber nochmal separat abpudere statt alles in einem zu haben. Seltsame Angewohnheit vielleicht oder einfach nur eine Art Kontrollgefühl: erst die Feuchtigkeit, dann das Make-up, dann abpudern. Kommt mir seltsam vor, wenn ich mich in einem Gang mit Feuchtigkeit und mattierenden Stoffen eindecke und danach noch Make-up benutze.
        Wenn jemand sehr saubere und gute Haut hat und eh kein Make-up benutzt, kann er aber durch das mattierende Feuchtigkeitsgel womöglich sogar den Puder einsparen.

    1. das Ergebnis kann sich aber sehen lassen.Meine Haut hat sich schon schön verändert.Sie glänz überhaupt nicht mehr.Super ergebnis.

      1. Ich bin auch sehr zufrieden, obwohl ich die 50ml-Pflege ungern verwende, weil sie Feuchtigkeit spendet und gleichzeitig mattiert. Kann mich mit diesem Effekt nicht so recht anfeunden. Reinigungslotion und Toner empfinde ich aber als sehr gut, frisch, reinigend, mattierend. Meine Nase wird im Laufe des Tages nicht mehr so fettig wie gewohnt.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.