Frühling im Winter: Ciaté Nagellack „big yellow taxi 074“

16. Dezember 2012

Ciaté Adventskalender Mini Mani Month Nagellacke | Türchen Nummer 16: "big yellow taxi 074"

Hallo zusammen!
Ursprünglich wollte ich euch jeden Tag den Nagellack vorstellen, der sich im jeweiligen Kalendertürchen des Ciaté Mini Mani Month Adventskalenders versteckt. Doch … so schnell kann ich leider nicht lackieren, ablackieren und wieder auftragen. Ich komme wirklich nicht hinterher. Einige Lacke halten wirklich sehr, sehr gut wie z.B. „angel wings 090“, ein Silberschimmerlack, der Pech- und Schwefeleigenschaften besitzt und so möchte man auch nicht jeden Tag neu lackieren. ;D Den letzten Lack hatte ich am 07.12. vorgestellt und danach war ich schon wieder anderweitig genagelschmückt. Womit? Silbergoldglitterglanznagellack! Die Winterkollektion von Essie ist unglaublich! *-* Besonders der rote Lack mit Glitter (leading lady) und der silbergoldene Glitzerlack (beyond cozy) haben es mir angetan. Googelt bitte für Swatches. Ich bin nicht dazu gekommen, aussagestarke Fotos zu machen. Solltet ihr sie noch irgendwo finden, kauft sie! Ihr werdet es nicht bereuen. Beide sind besonders und herrlicher Zierrat für eure Nägel.

Jetzt aber mal zum Türchen Nummer 16: Heute gab es einen zitronen- bis sonnengelben (je nach Lichtverhältnissen) Lack namens „big yellow taxi 074“.
Ciaté Adventskalender Mini Mani Month Nagellacke | Türchen Nummer 16: "big yellow taxi 074"Schöne Farbe, streifiger Auftrag. Man braucht schon 3 dünne Schichten, um ein deckendes und perfekt gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen. Von mir deshalb einen Punkt Abzug … einfach ein wenig nervig, wenn man wenig Zeit hat. ;)

Einen Überblick aller Lacke bis zum heutigen 16. Tage des Dezembers findet ihr hier:
Ciaté Adventskalender Mini Mani Month Nagellacke | Türchen Nummer 1 bis 16Caviar-Pearls gab es auch wieder in einem der vergangenen Türchen – „bumble bee“ genannt und beinhaltet goldene und schwarze Perlen. Sehr passender Name. Kreativ sind die Namen ja eh alle und man kann sie sich daher gut merken. Ein Highlight der letzten Türchen ist für mich „twilight 072“ – ein schwarzer Lack mit goldenen, leicht ungleichmäßigen Flitterteilchen. Trage ich gerade auf den Zehennägeln: lovely! :-) Doch auch der blaue Flittertopper „glass slipper“ ist wunderschön: ein klarer Lack mit verschieden großen blauen Glitzerpartikeln. Kann man aber auch allein tragen, wenn man es dezenter mag. ;)
Weitere Lacke zähle ich jetzt mal nicht auf. Meine Liebsten habe ich ja schon erwähnt. So langsam füllt sich auch das Farbspektrum. Ich denke, es müsst langsam mal wieder was in Richtung Grün kommen oder was Glitziglitzriges. ;)

So dann … habt noch einen schönen dritten Adventssonntag! :-)
Theresa

Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

1 Comment
    1. Vielen Dank für die tollen Bilder und die Swatches. Mir geht es ähnlich, ich komme mit dem Lackieren auch kaum noch hinterher;-)

      Liebe Grüße und noch einen schönen 3. Advent:-)
      Flausenfee

Schreibe einen Kommentar zu Flausenfee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.