[ Preview und DIY-Tipp ] p2 cosmetics: Spring please! Haarschmuck mal anders

11. Februar 2012

Hallo, ihr verrückten Hühner!
Sicher habt ihr schon erspäht, was bald in den Läden steht. Vom  16.02. bis zum 14.03.2012 findet ihr bei dm die limitierte Edition „Spring please!“ von p2 cosmetics.

Ein Pressefoto aller erhältlichen Produkte seht ihr hier:

Mir wurden freundlicherweise einige Produkte zugeschickt, über die ich sicher noch etwas schreiben werde. Darum geht es heute aber nicht.

Beim Anblick der Schmetterlingskette, die aus filigranen türkisen Schmetterlingen und ein paar geschliffenen Kristallkunststoffperlen bestehen, die mich Quetschperlen gehalten werden, überkam es mich spontan.

Die Kette misst ganze 96 cm und kann sowohl einlagig als auch zweimal um den Hals geschlungen getragen werden. Doch das sollten wirklich nur schlanke Mädchen machen, da es sonst doch ein wenig unpassend aussieht, wenn man fülliger und kompakter gebaut ist.
Stil bedeutet eben manchmal auch, auf einige KInkerlitzchen zu verzichten.

Da ich selbst ein großes Weib bin (1,74 m bei Kleidergröße 42), möchte ich die Kette nich tragen … zumindest nicht als Kette.

Was spricht aber gegen eine Zweckentfremdung? Seht selbst! :-)

Ich habe die Kette einfach um meinen Kopf gelegt und die Kette geschickt unter meine Haare befestigt. Dazu benötigt ihr einfach ein paar Haarklemmen, die zu eurer Haarfarbe passen. In meinem Fall sind das braune Haarklemmen von Ebelin (ebenfalls bei dm zu bekommen).

Gefällt euch die Idee? Wenn ja, nachmachen! :-) Da bekommt man doch Lust auf den Frühling.

Noch schnell zu ein paar anderen Produkten, die mir zugesandt wurden:

Herausragend und mein Kauftipp: Das Parfüm! Ein absolut frischer und weiblicher Duft, der sich sogar neben meinem Lieblingsduft nicht zu verstecken braucht. Wenn es diesen Duft in einer großen Edition gäbe, würde ich ihn mir zu 100 % kaufen! Ich werde mir ihn auch nochmals selbst kaufen, wenn die Edition bei dm zu finden ist.
Das steht dazu im Pressetext: „Ein zauberhaftes Frühlingsbouquet! Zitronige Frische, süße Maiglöckchen und Vanille-Sorbet kombiniert zu einem blumig-fruchtigen Duftmix.“

Nicht von schlechten Eltern: Die Lidschatten- und Highlighterbox — tolle Farbabgabe und wunderbarer Highlighter. Mein Make-Up auf den Fotos wurde damit geschminkt. Ich selbst wäre nie auf diese Farben gekommen und hätte sie mir auch nie zugelegt. Doch sie stehen mir. Ich bin überrascht! Man wirkt frisch und munter. Hier ein Foto incl. Verwendung der Lidschatten aus der „020 quite cute“-Box und des Rouge in der Farbe „020 a touch of amber“:

Jetzt schreibe ich ja doch schon wieder so viel, aber ich denke, dass es die Produkte verdient haben. Seit langem mal wieder interessante Produkte, die zu einem harmonischen Look führen. Abgesehen von den Kajalstiften und der doch sehr, sehr dezenten Lipglosse gefällt mir alles.

Auch der Nagellack ist wunderbar gleichmäßig im Auftrag und bereits in einer Schicht sehr schön. Kleiner Wermutstropfen: der Preis von 1,95 € bei gerade mal 5 ml. Will man uns an weniger Inhalt zum gleichen Preis gewöhnen? Wirklich fraglich. : (
Da ist mir auch eine Auskunft à la „Wir produzieren die Editionen in kleineren Auflagen. Da sind besondere Inhaltsstoffe drin.“ usw. einfach nicht genug. Ich finde die Füllmenge einfach zu gering.
Die normalen p2-Lacke beinhalten 8 ml bei den Color Victim-Lacken für 1,55 €
und 10 ml bei den Last forever-Nagellacken für 1,75 €.
Für die „Spring please!“-LE-Lacke zahlt man bei 5 ml stolze 1,95 €.
Bin gespannt, wie sich die Preise noch entwickeln werden bzw. wie sie uns beigebracht und verkauft werden.

Auf welche Produkte freut ihr euch? Welche müssen auf jeden Fall mit?

Beste Grüße

PS: Schon bei Douglas geshoppt? Es gibt wieder einen 10 %-Rabattcode und einen 5 Euro-Gutscheincode:
Nummer 1:

Code: AF7HP5
Wert: 10 %
Gültigkeit: ab sofort – 29.02.2012

Nummer 2:
Code: AF5VL9
Wert: 5 € bei einem Mindestbestellwert von 30 €
Gültigkeit: 01.02. – 29.02.2012

Douglas Parfümerie

More about Theresa aka Robina Hood

Ich blogge seit 2011 auf dieser Seite und bin stets auf der Jagd nach tollen Produkten und Ideen. Gute Produkte kriegen ein GO, schlechte Produkte ein NO. Ich interessiere mich für alles, was das Leben angenehmer und schöner macht: Beauty, Food, Technikgoodies, Fashion und Natur. Folgt mir auch auf Instagram: fraurobinahood

2 Comments
    1. Das Parfum war das einzige was ich gestern nicht ausgetestet habe. Aber heute bin ich extra nochmal zum dm gegangen und habe es am Handgelenk getestet.

      Es riecht schon sehr gut aber ehrlich gesagt ist es mir viel zu stark, dabei habe ich nur ein Mal kurz gesprüht. VIelleicht wird es in einer Stunde besser, wenn es ein bißchen verflogen ist :)

      1. In meinem dm steht die LE leider noch nicht. Muss morgen mal anrufen und nachfragen. Mittwoch und Freitag kommt wohl immer was. ;D
        Ich bin total in diesen Duft verschossen. Aber mag es eben eher kräftig, wobei es dann nicht aufdringlich sein darf. Noch verwunderlicher ist, dass ich von dem Duft keine Kopfschmerzen bekomme.
        Aber auch toll: die neuen L’Oréal Color Riche Le Vernis-Nagellacke sind da. *schnurr* Habe mir „Blue Fashionista“ gekauft. Geniale Farbe! miauuuuz

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.